Kalte Füße? Auszug Technik und Sachstandsgutachten

Heizteile aus PTFE sichern eine sehr hohe Qualität. Made in Germany

Heizsysteme der Zukunft mit Naturstrom CO2-frei die ideale, gesunde und günstige Lösung.

Naturstromheizungen = Infrarot-Heizungen sind eine kostengünstige Alternative zu Nachtspeicher-, Heizlüfter, Öl-oder Gasheizungen. Verbrauch ca,200 Watt statt 2000 Watt bei gleicher Wärme- Empfindung

Infrarot-Heizungen funktionieren nach dem Prinzip der Sonne – sie heizen nicht unnötig die Luft auf, sondern die sie umgebenden Objekte, die ihrerseits wiederum die Wärme abstrahlen. Allergiker und Asthmatiker wissen dieses zu schätzen.

Institut für Energietechnologie Jena

Sachstandsgutachten Kurzbericht

Vorzüge und Einsatzcharakteristika beim Wechsel von Nachtspeicher, Öl- oder Gasheizungen zur Infrarot Raumheizung am Standort Deutschland des Instituts für Energietechnologie Jena Dr. Achillis in Verbindung mit der Euro Infrarot Technologie GmbH & Co. KG. Infrarot Technologe Heinz Wigbers



Euro Infrarot Technologie sichert in seiner Entwicklung gesunder Infrarotwärme für den Dauereinsatz an Arbeitsplätzen und zum Relaxen.

„Wärme nach dem Bettdeckenprinzip“ Infrarottechnologe Heinz Wigbers

NSH Naturstromheizung – eine Weltneuheit
NSH erwärmt mit sehr geringer Leistung extrem stark, schnell und zuverlässig durch
(PTFE Teflon®) bis zu 120°C Strahlungswärme jedoch ohne Verletzungsgefahr.

Wirtschaftlichkeit durch hohe Heizkostenersparnis
Energieeffizienz mit einer gewünschten Temperatur nur dort zu bilden, wo sie auch
benötigt wird und nicht um ein Vielfaches dieser Leistung durch Raumlufterwärmung.
Bis zu 10 Monate kann so auf die Raumheizung größtenteils verzichtet werden. Eine starke
finanzielle Entlastung für den Verbraucher.

Infrarot – Wellen ein natürliches Lichtspektrum der Sonne, jedoch ohne UV-Strahlung. Infrarot – Wärmetechnologie durch die Eigenschaft von (PTFE Polytetrafluoräthylen) ein verzweigtes, linear aufgebautes, teilkristallines Polymer aus Fluor und Kohlenstoff. Umgangssprachlich wird dieser Kunststoff oft mit dem Handelsnamen Teflon der Firma DuPont bezeichnet.
Gesundheit und Wärme durch unbedenklich langwellige Strahlung, sind eine Form der Lichtenergie aus der Sonne, wegen der Wellenlängen kann es ein menschliches Auge nicht erfassen. Infrarot PTFE-Strahlung emittieren Infrarotwellen von 10.000 Nanometern, die im “biogenetischen” Bereich liegt.

Biogenetische Infrarotenergie ist wichtig und nützlich für alle Lebewesen.

Infrarot – Langwellen haben die Eigenschaften zu durchdringen, zu brechen, strahlen und zu reflektieren. Das ist der Unterschied zwischen Infrarotheizung und den gemeinsamen Konvektionsheizung Methoden. Unsere neue PTFE Heiztechnik wird Sie begeistern.

Kostenstopp durch Körperwärme statt Raumwärme ist unser Beratungsziel.




Wir freuen uns auf Ihren Anruf - 04471 - 8888508



Energiekosten sparen - die Umwelt schonen
Naturstromheizungen durch ökologisch erzeugte Sonnenenergie